Presse und Medien

Abbrechen
  • Die Fraunhofer-Gesellschaft hat im Rahmen eines Foresight-Prozesses einen systematischen Blick in die Zukunft geworfen, um aus potenziellen Technologien sowie gesellschaftlichen Herausforderungen strategisches Orientierungswissen abzuleiten und gleichzeitig eine Weiterentwicklung der Foresight-Methoden zu fördern. Die Publikation steht kostenlos als PDF zur Verfügung.

    mehr Info
  • © Pokki, lvnl – stock.adobe.com/Fraunhofer IAO

    Im Jahr 2030 entstehen Innovationen jenseits von FuE-Abteilungen. Innovationsprozesse sind durchgängig digitalisiert. Neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle kommen als integrierte Lösungen auf den Markt. Wissen ist frei verfügbar und steht allen offen – diejenigen haben einen Vorteil, die dieses Wissen nutzbringend anwenden können. Und Europa hat sich in Sachen Datenschutz und Datensouveränität eine weltweit führende Rolle erarbeitet.

    mehr Info
  • Neues Mitglied im Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung

    Presseinformation / 22. Januar 2018

    © Pokki, lvnl – stock.adobe.com/Fraunhofer IAO

    Ab 1. Januar 2018 verstärkt das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB in Stuttgart als fünftes Mitglied den Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung. Der jüngste Verbund der Fraunhofer-Gesellschaft baut dadurch seine Kompetenzen um den Bereich der Verwertung und des Transfers von Forschungsergebnissen im Innovationsprozess aus.

    mehr Info

Pressemappe

Hier finden Sie als Medienvertreter die wichtigsten Informationen zum Fraunhofer-Verbund Innovationsforschung.